Erweiterung Produktion: Varta / Dischingen

Erweiterung Produktion: Varta / Dischingen

Ausführung der Erd-, Rohbau- und Stahlbetonfertigteilarbeiten

In Dischingen wird das Varta-Gelände um eine weitere Produktionshalle erweitert, wir freuen uns die Erdarbeiten, sprich die Verlegung der Kanal- und Leerrohre, sowie das Verlegen des Ortbetonfundaments (ca. 1.550 qm³ Ortbeton) und die Produktion der 266 Stahlbetonfertigteile ausführen zu dürfen.

Die neue Produktionshalle mit den Maßen 39m x 147,50m wird direkt an das Bestandsgebäude angeschlossen. Die Herausforderung hierbei ist, dass der Anbau bei laufenden Betrieb  stattfindet: im oberen Bereich des Bestandsgebäudes wird ein Teil der Fassade entfernt, damit die Binder und Riegel fachgerecht montiert werden können. Dies wird Abschnitt für Abschnitt nacheinander erledigt um den laufenden Betrieb nicht zu stören und um Zugluft und Kälte im Bestandsgebäude zu verhindern. Fertigteil- & Fassadenbauer müssen perfekt "Hand - in - Hand" arbeiten.

Wir wünschen den beteiligten Baufirmen und unserem Team vor Ort weiterhin viel Erfolg bei der Umsetzung des Bauvorhabens.

Kommentare sind deaktiviert